Sony High Performance-Kopfhörer x 3: MDR-Z1000, MDR-ZX und MDR-EX

Warum soll man sich mit einem zufriedengeben, wenn man gleich drei Modelle auf den Markt bringen kann? Dazu hat sich Sony wohl entschlossen, denn mit den Serien MDR-Z1000, MDR-ZX und MDR-EX dürfte für jeden etwas dabei sein. Vom Studiokopfhörer bis zum In-ear-Modell für unterwegs, wird alles aufgeboten.

Fangen wir mit dem Premiummodell an. Das MDR-Z1000 bietet höchste Studioqualität aus langjährig gesammelten Audioerfahrungen von Sony. Das Gehäuse wurde aus Magnesium gefertigt, was auf der einen Seite etwas weniger Gewicht ermöglichen und hauptsächlich Resonanzen von außerhalb vermindern/verhindern soll, die das Klangbild stören könnten. Gleichzeitig werden die eigentlichen Töne und Bässe verstärkt hervorgehoben, um noch besseren Sound bieten zu können. Auch hier wird durch die verwendeten Komponenten von HD gesprochen. Wem das noch nicht reicht, der kann sich auch noch über spezielle Kabel freuen, die einen Klangverlust bei der Übertragung quasi fast unmöglich machen.

Foto: Sony

Eine Stufe unter dem Z1000-Modell befinden wir uns immer noch auf Tonstudioniveau. Die neue Serie MDR-ZX besteht aus vier Modellen: MDR-ZX700, -ZX500, -ZX300 und -ZX100. Sie sollen zwar schon Qualität wie in einem Tonstudio bieten, aber dennoch eher für den heimischen Bedarf und für unterwegs ausgelegt sein. So soll aus der Anlage und dem MP3-Player das Maximum herausgeholt werden, beziehungsweise deutlich weniger Klangverlust eingesteckt werden. Durch die Ohrmuscheln soll der Lärm der Straße wesentlich reduziert werden. Wer allerdings einen qualitativ minderwertigen MP3-Player oder schlechte MP3-Aufnahmen besitzt, kann natürlich keine Wunder erwarten. Da hilft das beste Kopfhörermodell nichts.

Fotos: Sony

Zum Schluss gibt es noch für diejenigen, die nicht auf Bügelkopfhörer stehen, die MDR-EX-Modelle. Diese sind In-ear-Kopfhörer. Nicht weniger als sieben Produkte finden sich in der EX-Reihe wieder und so dürfte auch jeder für unterwegs die passenden finden. Aushängeschild ist dabei der MDR-EX1000, der sich der gleichen Bauteile wie der MDR-Z1000 bedient. Somit haben wir hier Aufnahmequalität eines Tonstudios für unterwegs. Der MDR-EX510LP besitzt eine neue Struktur, um nicht mehr so leicht aus dem Ohr fallen zu können, während die Kopfhörer gebraucht werden. Auch wurde durch Verarbeitung von speziellem Kunststoff die Verringerung von Nebengeräuschen ermöglicht.

Fotos: Sony

Als Überblick der Spezifikationen eine Tabelle von Sony:


Model

MDR-Z1000MDR-ZX700MDR-EX1000MDR-EX510LP
TypeClosedClosedClosedClosed
Frequency response5-80,000 Hz5-40,000 Hz3-30,000 Hz5-27,000 Hz
Driver50 mm, Neodymium50 mm, Neodymium13.5 mm, Neodymium13.5 mm, Neodymium
Impedance24 Ω24 Ω32 Ω16 Ω
Power handling4,000 mW (IEC*)2,000 mW (IEC*)
Sensitivity108 dB/mW106 dB/mW
Plug typeGold-plated stereo mini plug (3 m cord), Gold-plated L-shaped stereo mini plug (1.2 m cord)Gold plated stereo miniGold plated stereo miniGold plated stereo mini
Supplied accessories1.2m/3m OFC Litz cord, plug adaptor, carrying pouch1.8m extension cordCord (1.2m/0.6m), hybrid earbuds (7 sizes), noise isolation earbuds (3 sizes), carrying caseCord adjuster, hybrid earbuds (4 sizes), noise isolation earbuds (3 sizes), carrying case
Weight270 g260 g8 g7 g
Available coloursBlackBlackBlackBlack, Gold

Die MDR-EX50 und MDR-EX40 erweitern die EX-Serie mit recht farbenfrohem Auftreten. Sie bieten sehr guten Sound und  laut dem japanischen Hersteller gleichzeitig eine angenehme Preisbildung. Abgerundet beziehungsweise komplettiert wird die Serie mit dem DR-EX-12iP. Wobei das „iP“ auf die spezielle Verwendung für iPhone, iPod und iPad hinweist. Nettes Feature ist hierbei die integrierte „Fernbedienung“ im Kabel. Die Modelle sollen ab April verfügbar sein. Wann genau wird allerdings nicht angemerkt. Alle Preise finden Sie auf der Homepage von Sony.

Die besten Sony High Performance Kopfhörer auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 besten Sony High Performance Kopfhörer von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

AngebotBestseller Nr. 1
Sony WH-1000XM3 Bluetooth Noise Cancelling Kopfhörer (30h Akku, Touch Sensor, Headphones Connect App, Schnellladefunktion, Amazon Alexa) schwarz
  • Aktives Noise Cancelling: Optimierung der Geräuschminimierung an Bewegungsmuster sowie Anpassung an den Luftdruck
  • Quick Attention Modus: blitzschnell die Umgebung durch intuitives Handauflegen wahrnehmen und Gestenkontrolle über Ohrmuschel zur Bedienung des Kopfhörers
  • Kompatibel mit Amazon Alexa. Perfekte Passform im Around-Ear Design. Mit Bluetooth 4.1 und One-Touch Verbindung via NFC für kabelloses Musikhören
  • Optimierbare Klangeinstellungen mit der Headphones Connect App
  • Lange Akkulaufzeit: bis zu 30 Std. abhängig vom verwendeten Modus. Quick Charge: 10 Min. laden für 5 Std. Musik
AngebotBestseller Nr. 2
Sony WH-1000XM2 Bluetooth High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, NFC, Headphones Connect App, bis zu 30 Stunden Akku, Amazon Alexa) schwarz
  • Hörgenuss ohne Ablenkung mit digitaler Geräuschminimierung
  • Personalisierte Geräuschunterdrückung und Luftdruckoptimierung
  • Kabellose Freiheit dank Bluetooth und NFC
  • Smart Listening und adaptive Geräuschsteuerung passen sich automatisch Ihren Aktivitäten und den Umgebungsgeräuschen an
  • Cleverer mit Sprachassistent: Amazon Alexa

Ähnliche Artikel