Acer Predator G3610 und Predator G7760 – Neue Gaming PC`s

FAcer hat auf der gamescon zwei Neuzugänge für die Predator Reihe vorgestellt. Der Predator G3610 wird in verschiedene Ausführungen erhältlich sein. Der Predator G7760 wird erst in einem Monat auf dem Markt erscheinen.

Acer Predator G3610

Das Gehäuse dieses Gamer-PC ist in Schwarz und Orange gehalten. Die Grundausstattung beginnt mit einem Core i5-2400 Prozessor der auf 3,1 Gigahertz arbeitet. Außerdem werden Modelle mit Intel Core i5 2500 Quad Core Prozessor (3,3 GHz) und i7 2600 (3,4 GHz) angeboten. In der besten Ausstattung findet man 16 GB Arbeitsspeicher und 2 TB Festplattenspeicher. Dafür sind insgesamt drei SATA-Platten verbaut. Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine Radeon HD 6850 oder eine NVIDIA GeForce GTX 550 Ti. Zusätzlich kann man wählen ob man einen DVD-Brenner oder ein Blu-Ray-Laufwerk an Board haben möchte. Mit Anschlüssen ist der Redator bestens versorgt. So gibt es insgesamt 12 USB Anschlüsse. Natürlich auch einen Kartenleser, ein WLAN Modul und Gigabit LAN. In der günstigsten Ausführung wird der Acer Predator G3610 etwa 800 Euro kosten.

Anfang September soll der PC in den Ladenregalen stehen. Die Farben sind zwar identisch mit dem G3610, aber das Design ist anders. So kann man die Front aufklappen, und das gesamt Gehäuse ist im typischen Predator Design aufgemacht. Eine Besonderheit des Rechners sind die vier Festplatten Slots. Das Herz ist ein Intel Core i7 und für die Grafik sorgt die NVIDIA GeForce GTX. Um zu verhindern, dass es zu einer eventuellen Überhitzung kommt, wenn man den Rechner übertakte, ist eine Flüssig-Kühlung eingebaut. Bis zu 2 TB Speicherplatz werden durch die Festplatten geboten. Auch hier finden sich 16GB RAM und man kann zwichen DVD und Blu-Ray Laufwerk wählen. Leider gibt es kein WLAN, aber es sind zwei USB Ports vorhanden. Der Acer Predator G7760 wird 1499 Euro kosten.

Beide Rechner sind von Acer mit Windows 7 Home Premium in der 64 Bit Edition ausgestattet worden.

Die besten ACER Gaming PCs auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 ACER Gaming PC-Bestseller von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

AngebotBestseller Nr. 1
Acer ED (ED323QURAbidpx) 80 cm (31,5 Zoll) VA Curved 1800R ZeroFrame Monitor Matt (DVI, HDMI, DP, WQHD 2560x1440, 4ms GTG, 144Hz, 250 Nits, FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Curved Monitor mit einer WQHD Auflösung von 2560x1440, 4 ms (GTG), 144 Hz, FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • Mit einer Bildwiederholrate von bis zu 144 Hz eignet sich der Monitor ideal für schnelle, actionreiche Spiele.
  • Zero-Frame-Monitore zeichnen sich durch minimale Rahmen aus. Bilder erscheinen auf dem Monitor größer und Übergänge bei Multi-Monitor-Setups sind nahezu nahtlos.
AngebotBestseller Nr. 2
Acer Nitro VG0 (Nitro VG270bmiix) 69 cm (27 Zoll) IPS ZeroFrame Monitor Matt (VGA, 2xHDMI, FHD 1920x1080, 1ms (VRB), 75Hz, 250 Nits, FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Gaming Monitor mit einer Auflösung von 1920x1080, 1 ms (VRB), 75 Hz, FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • Zero-Frame-Monitore zeichnen sich durch minimale Rahmen aus. Bilder erscheinen auf dem Monitor größer und Übergänge bei Multi-Monitor-Setups sind nahezu nahtlos.
  • IPS Displays bieten dank moderner Technologie dem Benutzer ein präzises Farberlebnis und stärkere Kontraste. Dank stabilem Blickwinkel bleibt die Farbtreue auch aus verschiedensten Perspektiven erhalten.
  • Hinweis: Bei IPS-Panels kann trotz Einhaltung höchster Standards produktionsbedingt Backlight-Bleeding auftreten. Infos dazu finden Sie hier: de. answers. acer/app/answers/detail/a_id/48244
AngebotBestseller Nr. 3
Predator Orion 3000 (PO3-620) Intel Core i7-10700F / 16 GB DDR4 RAM schwarz / 1024 GB SSD / NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB GDDR6) / Windows 10 Home (64 Bit)
  • Der Orion 3000 bietet viel Leistung und benötigt wenig Platz. Das schwarz gehaltene Gehäuse besticht mit klaren Linien und einem unaufdringlichem Design. Lufteinlässe vorne und links am Gehäuse lassen ihn gut "durchatmen" liefern sie doch frische Luft um das System effizient zu kühlen.
  • Viel Leistung dank dem Intel Core i7-10700F Prozessor mit 8 Kernen und 2,90 GHz Takt (Bis zu 4,80 GHz Burst-Frequenz). Die 8 Kerne ermöglichen das verarbeiten von mehreren Threads oder wirken zusammen bei deren Bewältigung, je nach Programm.
  • Mit der NVIDIA GeForce RTX 3070 genießt du schnelle Bildwechsel bei hohen Auflösungen. Die Ray-Tracing Technologie zieht dich ins Spiel, dank realistisch wirkender und entstehender Reflexionen in der Spielwelt.
  • Anschlüsse: 1xHDMi, 3xDisplayPort, USB Anschlüsse hinten: 4x USB 3.2 Gen 1 Typ A, 2x USB 2.0 & vorne: 1x USB 3.2 Gen 2 Typ A, 1x USB 3.2 Gen 2 Typ C, 1xEthernet (RJ45), 3xAudio Anschlüsse hinten & 2xAudio Anschlüsse vorne, PCI Erweiterungssteckplätze: 1x PCIe x16, 1x M.2 (SSD), 1x M.2 (WLAN)
  • Herstellergarantie: 2 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter "Weitere technische Informationen". Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt. Predator Produkte bieten Ihnen zusätzlich den Predator Premium Service genauere Informationen zum Premium Service finden sie unter "Produktbeschreibung des Herstellers".
Bestseller Nr. 4
Acer KG1 (KG241bmiix) 61 cm (24 Zoll) TN Monitor Matt (2xHDMI, VGA, FHD 1920x1080, 1ms GTG, 75Hz, 250 Nits, FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Office Monitor mit einer Auflösung von 1920x1080, 1ms (GTG), 75 Hz, FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Bilder ermöglicht werden.
  • Die Reaktionszeit von 1ms (G2G) ermöglicht die schnelle und flüssige Aktualisierung der Bilder.
  • Die integrierten Lautsprecher bringen einen klaren und kräftigen Sound.
  • In Kombination mit dem Acer Display Widget kann der Monitor ganz einfach auch per Maus im Benutzermenü angepasst werden.
Bestseller Nr. 5
Acer Predator XB3 (Predator XB273KGP) 69 cm (27 Zoll) IPS Monitor (HDMI(2.0), DP(1.4), UHD 3840x2160, 1ms (VRB), DP:120Hz / OC:144Hz, 350 Nits, Höhenverstellbar, G-SYNC Compatible)
  • Highlights: 16:9 Gaming Monitor mit einer Auflösung von 3840x2160, DisplayHDR 400, Delta E<1, 1ms (VRB), G-SYNC Compatible / Adaptive Sync
  • G-Sync Kompatibel sind FreeSync (Adaptive Sync) Monitore, die sich vergleichbar wie G-Sync Monitore verhalten und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglichen.
  • HDR ist eine Technologie um Farben und Kontraste kräftiger zum Vorschein zu bringen. Der Vorteil von HDR-Bildern gegenüber normalen Bildern ist eine gleichmäßige Helligkeit, starke Kontraste und intensive Farben.
  • Hinweis: Bei IPS-Panels kann trotz Einhaltung höchster Standards produktionsbedingt Backlight-Bleeding auftreten. Infos dazu finden Sie hier: de. answers. acer/app/answers/detail/a_id/48244
AngebotBestseller Nr. 6
Acer Nitro Gaming Headset (anpassbares Kopfband, omnidirektionales Mikrofon, 100 dB Empfindlichkeit) rot/schwarz
  • Dank eines leicht anpassbaren Designs und bequemer Ohrpolster perfekt für längere Gaming-Sessions
  • Fortschrittliche 50mm Audiotreiber für ausgezeichnete Soundqualität
  • Klar positionierte Audioinhalte und 100 dB Empfindlichkeit
  • Flexibles, omnidirektionales Mikrofon mit verbesserter Sprachklarheit, damit keine Details untergehen
  • Markantes Nitro-Design in schwarz-rot, perfekt für Ihren Acer Nitro Gaming Laptop
Bestseller Nr. 7
Acer Nitro RG0 (Nitro RG240Ybmiix) 60 cm (23,8 Zoll) IPS ZeroFrame Monitor Matt (VGA, 2xHDMI, FHD 1920x1080, 1ms (VRB), 75Hz, 250 Nits, FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Multimedia Monitor mit einer FHD Auflösung von 1920x1080, 1ms (VRB), FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • Zero-Frame-Monitore zeichnen sich durch minimale Rahmen aus. Bilder erscheinen auf dem Monitor größer und Übergänge bei Multi-Monitor-Setups sind nahezu nahtlos.
  • IPS Displays bieten dank moderner Technologie dem Benutzer ein präzises Farberlebnis und stärkere Kontraste. Dank stabilem Blickwinkel bleibt die Farbtreue auch aus verschiedensten Perspektiven erhalten.
  • Hinweis: Bei IPS-Panels kann trotz Einhaltung höchster Standards produktionsbedingt Backlight-Bleeding auftreten. Infos dazu finden Sie hier: de. answers. acer/app/answers/detail/a_id/48244
Bestseller Nr. 8
Acer Predator XB1 (Predator XB271HUbmiprz) 69 cm (27 Zoll) IPS ZeroFrame Monitor Matt (HDMI, DP, USB Hub 3.0, WQHD 2560x1440, 4ms GTG, 165Hz (OC), 350 Nits, Höhenverstellbar, Pivot, NVIDIA G-Sync)
  • Highlights: 16:9 Gaming Monitor mit einer Auflösung von 2560x1440, 4ms (GTG), 165 Hz, G-Sync
  • NVIDIA G-Sync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • Zero-Frame-Monitore zeichnen sich durch minimale Rahmen aus. Bilder erscheinen auf dem Monitor größer und Übergänge bei Multi-Monitor-Setups sind nahezu nahtlos.
  • IPS Displays bieten dank moderner Technologie dem Benutzer ein präzises Farberlebnis und stärkere Kontraste. Dank stabilem Blickwinkel bleibt die Farbtreue auch aus verschiedensten Perspektiven erhalten.
  • Hinweis: Bei IPS-Panels kann trotz Einhaltung höchster Standards produktionsbedingt Backlight-Bleeding auftreten. Infos dazu finden Sie hier: de. answers. acer/app/answers/detail/a_id/48244
Bestseller Nr. 9
Acer Nitro XV2 (Nitro XV272UP) 69 cm (27 Zoll) IPS ZeroFrame Monitor Matt (2xHDMI, DP, USB Hub 3.0, WQHD 2560x1440, 1ms VRB, 144Hz, bis zu 400 Nits, HDR, Höhenverstellbar, Pivot, Delta E<2, FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Gaming Monitor mit einer Auflösung von 2560x1440, 1ms (VRB), 144 Hz, FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • IPS Displays bieten dank moderner Technologie dem Benutzer ein präzises Farberlebnis und stärkere Kontraste. Dank stabilem Blickwinkel bleibt die Farbtreue auch aus verschiedensten Perspektiven erhalten.
  • Dank der ergonomischen Eigenschaften ist der Monitor variabel in der Höhe als auch in der horizontalen und vertikalen Neigung einstellbar.
  • Hinweis: Bei IPS-Panels kann trotz Einhaltung höchster Standards produktionsbedingt Backlight-Bleeding auftreten. Infos dazu finden Sie hier: de. answers. acer/app/answers/detail/a_id/48244
AngebotBestseller Nr. 10
Acer ED 3 series (ED273) 69 cm (27 Zoll) VA ZeroFrame Monitor (VGA, DVI, HDMI, Audio Out, FHD 1920x1080, 4ms (G2G), VGA/DVI:60Hz, HDMI:75Hz, 250 Nits, HDMI FreeSync)
  • Highlights: 16:9 Curved Monitor mit einer Auflösung von 1920x1080, 4ms (GTG), 75 Hz, FreeSync
  • AMD Freesync sorgt dafür, dass die Bildwiederholfrequenz (Hz) des Monitors an die des ausgebenden Gerätes angepasst wird und somit ruckelfreie, flüssige Spielesessions ermöglicht werden.
  • Curved Monitore unterstützen durch die geschwungene Form des Bildschirms das natürliche Blickfeld des Benutzers. Das breitere Sichtfeld sorgt für ein immersives Bilderlebnis.
  • Zero-Frame-Monitore zeichnen sich durch minimale Rahmen aus. Bilder erscheinen auf dem Monitor größer und Übergänge bei Multi-Monitor-Setups sind nahezu nahtlos.
  • Die integrierten Lautsprecher bringen einen klaren und kräftigen Sound.