Fahrräder – für jeden das passende

Der Sommer ist da. Die Sonne scheint und das Wetter lädt zum Aufenthalt in der freien Natur ein. Die Zeit der Bewegung an der frischen Luft ist angebrochen.

Wer nicht spazieren oder joggen möchte, findet im Fahrrad das perfekte Fortbewegungsmittel an schönen Sonnentagen. Doch Achtung! Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad. Bei einem Neukauf eines Fahrrads ist die Beratung durch einen Experten unumgänglich. Nur so ist auch der Spaß am Radfahren garantiert.

Welches Fahrrad passt zu mir?

Die Vielfalt an Fahrrädern ist inzwischen unüberschaubar geworden. Neben den bekannten City-Fahrrädern für den Stadtverkehr, finden sich auch Mountainbikes, Trekking-Bikes, Rennräder, Cruiser, E-Bikes und Cross-Räder im Fahrradhandel – ein unübersichtliches Angebot für Laien. Doch nicht jedes Fahrrad ist für jeden Radfahrer geeignet.

Mit dem City-Fahrrad zum Einkauf

Wer nur wenige Einkäufe zu erledigen hat und ansonsten das Fahrrad für vorwiegend kurze Strecken in der Stadt nutzt, ist mit dem City-Fahrrad sehr gut beraten. Häufig besitzen diese Räder einen Fahrradkorb, in dem sich der Einkauf gut verstauen lässt. Für längere Strecken in der Natur ist dieses Fahrrad nur wenig geeignet. Durch die geringe Anzahl der Gänge – meist nur bis 9 Gänge – gestalten sich längere Touren als anstrengend.

Mountainbikes & Crossbikes – im wilden Ritt die Natur erobern

Mountainbikes und Crossbikes eignen sich für den Einsatz in Natur und Stadt. Durch die breiten Reifen, der flexiblen Federgabel und der Gangschaltung mit bis zu 30 Gängen fühlen sie sich vor allem im Gelände wohl. In der Regel sind diese Räder sehr leicht und einfach zu handeln. Wer gern durchs Gelände rast oder lieber Waldwege für seine Touren nutzt, ist mit diesen Rädern gut beraten. Bei nassen Wetter empfiehlt sich die Verwendung von ansteckbaren Schutzblechen.

Mit dem Trekking-Rad auf große Tour

Trekking-Räder sind robuste Räder mit Vollausstattung, d. h. Licht, Gepäckträger und Seitenständer. Durch den Gepäckträger und dem robusten Rahmen ist es möglich, Fahrradtaschen mitzuführen und so längere Touren zu machen. Die Reifen dieser Räder sind für den Einsatz in Stadt und Land ausgelegt. Trekking-Räder sind die perfekten Fahrräder für Radwanderer mit Faible für Übernachtungstouren.

Rennrad für den sportlichen Ehrgeiz

Wer vorwiegend auf asphaltierten Strecken unterwegs sein und sportlichen Ehrgeiz ausleben möchte, findet im Rennrad das perfekte Fahrrad. Die sehr leichten Räder mit ultradünnen Reifen sind in der Grundausstattung minimalistisch gehalten und eignen sich nur für den Einsatz auf festem Untergrund. Rennräder sind nicht für den Einsatz im Straßenverkehr zugelassen, da sie weder Licht noch Klingel besitzen.

E-Bikes – ideal fürs Bergland

E-Bikes liegen im Trend. Immer häufiger bevölkern diese Räder die Radwege. E-Bikes sind vor allem im Bergland eine gute Hilfe, wenn dann doch mal die Puste ausgeht. Auch hier gibt es inzwischen eine große Auswahl von E-Bikes und Pedelecs, sodass der Gang ins Geschäft für die richtige Wahl unvermeidlich ist.

Cruiser – für die coolen Biker

Cruiser sind die coolen Räder unter den Fahrrädern. Diese Bikes fallen durch die betont lässige Fahrhaltung des Bikers, breite Reifen und auffällige Designs auf. Für lange Touren sind diese Räder allerdings nicht geeignet. Es sind eben Cruiser zum Cruisen.

Wie berechne ich die richtige Rahmengröße?

Die Rahmenhöhe berechnet sich aus der Schrittlänge. Je nach Schrittlänge ist eine andere Rahmenhöhe notwendig, um Gelenkschmerzen und körperliche Schäden zu vermeiden.

Die Schrittlänge ermittelt sich aus der Länge der Beininnenseite bis zur Fußsohle. Für ein Rennrad multiplizieren Sie diese Schrittlänge mit 0,665. Bei einem Trekkingbike verwenden Sie den Faktor 0,66. Der ermittelte Wert ist die Rahmenhöhe in Zentimeter.

Alternativ kann die Rahmenhöhe anhand der Körpergröße ermittelt werden. In Tabellen zur Berechnung von Rahmenhöhen kann dann die erforderliche Rahmenhöhe abgelesen werden. Allerdings ist diese Methode nicht sehr genau.

Welcher Sattel ist der Richtige?

Auch der Sattel spielt eine wichtige Rolle. Passt der Sattel nicht richtig, wird der Ritt auf dem Drahtesel zur Tortur.

Räder besitzen genormte Fahrradsattel. Da jeder Mensch einen anderen Abstand zwischen den Sitzknochen besitzt, sind auch die Fahrradsattel individuell. Bei einem perfekten Fahrradsattel sitzt der Hintern direkt auf Polsterung.

Wer allein den Sitzabstand ausmessen möchte, benötigt nur ein Stück weicher Wellpappe. Beim Draufsetzen auf diese Pappe wird das weiche Material eingedrückt. Es bleiben Spuren zurück, die ausgemessen den Sitzabstand ergeben.

Frauen, die häufig längere Touren fahren, sollten auf Fahrradsattel mit einem Schlitz zurückgreifen. Durch die Bewegung und die daraus resultierende Feuchtigkeit im Schambereich kommt es gerade im Sommer zu Infektionen des Unterleibs. Ein Fahrradsattel mit Schlitz reguliert die Luftzufuhr und verhindert eine Stauung von Wärme und Feuchtigkeit.

Bei Wind und Wetter unterwegs – die richtige Kleidung macht’s

Die richtige Kleidung ist das A und O bei längeren Radtouren. Empfohlen wird in der Regel Multifunktionskleidung, die den Körperschweiß von Innen nach Außen transportiert und ein Auskühlen des Körpers verhindert. Je nach Witterung sind kurze oder lange Radhosen, ein Radtrikot und eine atmungsaktive Windjacke empfehlenswert. An regnerischen Tagen schützen Regenhose, Regenjacke und Schuhüberzieher vor einem Durchnässen der Kleidung. Sind Fahrten an verregneten Tagen geplant, empfiehlt sich zusätzlich das Tragen von festen Schuhen mit Profilen, da bei Trekking- oder City-Rädern sonst ein Abrutschen der Füße von den Pedalen und damit ein Sturz droht.

Für einen besseren Schutz des Kopfes darf der Helm nicht fehlen. Da das Radfahren im Sommer unter Helm sehr unangenehm werden kann, sollte beim Kauf des Helms darauf geachtet werden, dass die Lüftungsschlitze nicht zu schmal sind. Sonst kommt es zu einer Stauung der Wärme und damit zur übermäßigen Bildung von Feuchtigkeit. Im Winter bietet sich zum Schutz vor Kälte eine Unterhelmmütze an.

Sicheren Schutz bietet der Helm nur, wenn er richtig passt. Er muss Stirn und Schläfen bedecken, ohne zu drücken. Locker darf er auch nicht sitzen, da sonst bei Unfällen das Risiko einer Verletzung besteht.

Um wunde Hände durch das Schwitzen am Lenker zu vermeiden, sollten Kurzfinger-Handschuhe getragen werden. Die Polsterung an der Handfläche verhindert ein Wundreiben der Haut durch Schwitzen und Reibung und garantiert ein verletzungsfreies Fahren.

Die beliebtesten Fahrräder und das beliebteste Zubehör auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Saccon Bremsschuhe | 4 Paar ( 8 Stück ) | Modell PM25 | für V-Brake | mit Bolzen, symmetrischem Gewinde und Befestigungsmaterial | 70mm | in Schwarz
  • ✅ 4 Paar (= 8 Stück) Bremsschuhe für V-Bremse
  • ✅ Symmetrischer Bolzen
  • ✅ Mit Gewinde und Befestigungsteilen
  • ✅ Länge = 70 mm
  • ✅ Farbe = Schwarz
AngebotBestseller Nr. 2
SYOSIN Fahrrad Handyhalterung, Universal Abnehmbare Motorrad Handyhalterung Fahrrad Anti-Shake Fahrradhalterung Mit 360 Drehen für 4-6,5 Zoll Smartphone
  • Abnehmbarer Fahrrad Handyhalterung -- Kein traditionelles einteiliges Design, Aufrüstbar, um abnehmbar zu sein. Es ist nicht erforderlich, die gesamte Fahrrad Handyhalterung zu demontieren. Drehen Sie den Handyhalter ganz einfach, um Ihr Handy für E-Mails, Anrufe und Selfies während einer Radreise vom Fahrrad zu nehmen.
  • Face ID/Touch ID Kompatibel -- Modernstes humanisiertes Design. Erhöhen Sie den Bogen des Haltebandes. Blockiert nicht die Face-ID, den Lichtsensor, die Home Taste und den Fingersensor.
  • 360 GRAD DREHBAR -- Ihr Handy kann frei auf jeden Winkel wie gewünscht eingestellt werden, was maximiert die Flexibilität bei der Betrachtung Ihres Mobiltelefons und verfolgen Kilometerstand, Zeit oder Karten während des Fahrens.
  • Stabil & Sicher -- Aus hochwertigem Silikon, absorbiert diese Fahrradhalterung alle Stöße, im Gegensatz zu den ungeschickten und zitternden Kunststoff-Halterungen. Es lässt sich mittels des silikonen band auch fest und sicher auch auf unebenen Weg befestigen.
  • Ultra Leicht -- Mit einem Rennrad, ist das letzte was du möchtest eine schwere Halterung sowie zusätzlichen Luftwiderstand durch dein Handy. Diese Halterung löst diese beiden Probleme und minimiert durch die Neigung Reflektionen auf dem Display.
Bestseller Nr. 3
TK Gruppe Timo Klingler 6 in 1 Fahrradreinigung Set - mit Bürsten - Putzset für Fahrrad wie MTB & Rennrad & E Bike - Fahrradputzset - (1)
  • Hochwertiges Reinigungsset zur Reinigung von Fahrräder, aber auch Motorräder wie Mofas, Roller uvm.
  • Geeignet für zahlreiche Fahrradtypen wir Ebike, Mountainbike, Rennrad, Kinderfahrrad, Damenfahrrad uvm.
  • Zur schonenden Pflege & Reinigung des Fahrrades
  • Fahrradpflege mit Bürste - Sattel, Gepäcksträger, Kette , Kettenblatt, Tretlager, Kurbelarm, Schutzblech, Hinterradnarbe, Bremsen, Felgen & Speichen, Vorderradnbabe, Dyname uvm.
  • Waschen & Bürsten & Abspülen & Trocknen - Schmieren Sie das Fahrrad anschließend mit Öl
Bestseller Nr. 4
Grefay Fahrrad Handyhalterung, Edelstahl Motorrad Fahrrad Lenker Handy Halterung Mit 360 Drehen für 4,5-7,0 Zoll Smartphone
  • ★ Robust und Sicher: Hergestellt aus hochfestem Edelstahl.Die Klemme wird mit 4 Stützecken geliefert, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon sicher an Ihrem Fahrrad befestigt bleibt.
  • ★ 2021 Exklusives Patentiertes Design: Klammerarm schrumpft automatisch.Fix das Telefon fest, 100% fällt nicht ab. Es ist eine unentbehrliche professionelle Reitausrüstung für Fahrräder und Motorräder.Geeignet für Stadtstraßen und alle Arten von holprigen Bergstraßen.
  • ★ Einfache Installation: Bequeme Werkzeug-freie Installation bildet es einfach, an jedem möglichem Fahrrad-Lenkstange anzubringen, Notwendigkeit nur, die Mutter zu lokalisieren und zu verriegeln
  • ★ Universelle Kompatibilität: Arbeitet mit praktisch jedem iPhone, Android-Smartphone, GPS-Geräten zwischen 4,5-7,0 Zoll Breite Smartphone wie iPhone X/ 8/ 8 Plus/ 7/ 7Plus/ 6S/ 6S Plus, Samsung Galaxy S9/S9 Plus/ S8/S8 Plus/ S7/ S7 Edge/ S6/ A5, Huawei P9/ P10/ P20/ P20 Pro/ Mate 8/ Mate 10/ Honor 6x/ P8 Lite/ P9 Lite/ 5x , Lg Nexus 6P/ Lg Nexus 5X/ Lg g4/ g5/ g6, Motorola Moto G5/ G5 Plus/ G5S/ G5S Plus/ G6 Plus/ g6/ Z2, Sony Xperia Z5/ Z3/ XZ1/ XZ2,Google Pixel 2/ 2 XL, HTC U11, GPS und .
  • ★ Es ist weit verbreitet in Rennrad, Mountainbikes, Motorrädern und elektrischen Scooter. Geeignet für Lenkerdurchmesser 22-32mm
AngebotBestseller Nr. 5
LIQUI MOLY 6055 Bike Kettenspray 400 ml
  • Bike Kettenspray
  • Enthält Benzolsulfonsäure, Di-C10-14-alkylderivate, Calciumsalze. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
AngebotBestseller Nr. 6
Sigma Sport NUGGET II Fahrradbeleuchtung, Rot, One Size
  • LEISTUNG - Eine LED sorgt für 400 m Sichtbarkeit in diesem batteriebetriebenem Rücklicht
  • BRENNDAUER - 6 h für das Plus an Sicherheit, Ladezeit 2 h
  • TECHNIK - Zweistufiger Akku-/Ladeindikator, Spritzwassergeschützt nach IPX4, Werkzeugfreie Montage durch Silikon-Halterung
  • SICHERHEIT - Seitliche Sichtbarkeit während der Fahrt
  • LIEFERUMFANG - NUGGET II Rücklicht , Gewicht 24 g (inkl. Halterung)
Bestseller Nr. 7
SHUOQI Heimtrainer Fahrrad, Fitnessgeräte Für Zuhause, Indoor Spinning Bikes, 6-Fach Einstellbare Sitzhöhen, Großes Trägheitsschwungrad, Benutzergewicht Bis 100kg, Anfängerfreundlich
  • 🏅 【SICHER, KOMFORTABEL UND EINSTELLBAR】- Es trägt ein Gewicht von bis zu etwa 100 kg. Der verstellbare Sitz und die Lenkstange bieten mehr Fahrraum. Die rutschfesten Pedale des Fahrrads sind mit einer einstellbaren Fußrastenunterstützung und Notbremsen ausgestattet, um das Fahrerlebnis sicherer zu machen.
  • 🏅【RUHIG & DISKRET】- Aluminiumlegierte Riemenscheibe mit 5 Einschnitte können eine optimale Energieübertragung und glatte Übung sicherstellen, damit weniger Lärm mit ca. 45 dB bleiben, welche super für zu Hause Sport geeignet, sehr gut geeignet für Anfänger.
  • 🏅【MIT SCHUTZ UND LEICHTE BEWEGLICHKEIT】- Das ist auf beiden Seiten mit einem doppelten Schutz ausgestattet. Der stabile Stahlrahmen und der multidreieckige Hauptrahmen geben dem heimtrainer fahrrad Stabilität und Sicherheit bei der Benutzung. Die in der vorderen Rohrstruktur befestigten Räder ermöglichen ein einfaches und bequemes Bewegen des Fahrrads.
  • 🏅【LCD-ANZEIGE】 - Der Digitalmonitor von hometrainer zeichnet in Echtzeit Trainingszeit, geschwindigkeit, entfernung, kalorien, damit Sie Ihren Fortschritt kennen und Ihren Trainingsplan rechtzeitig anpassen können, um Ihr Training effektiver zu gestalten!
  • 🏅【PRODUKTAKTUALISIERUNG】- Laut Kundenfeedback haben wir für Produkte nach dem 8. November die 8-Loch-Sattelstütze und die rutschfesten Pedale verbessert.
Bestseller Nr. 8
HASAGEI Laufmütze Herren und Damen Sportmütze Fahrrad Mütze Funktionsmütze Fleece Thermo Atmungsaktiv für Laufen Skifahren Radfahren Snowboarden Klettern Motorradfahren Outdoor
  • Softes und wärmendes fleecematerial:Das Material hält auch an kalten Tagen den gesamten Kopf samt Ohren warm. Hält wrm am Kopf ohne zu warm zu sein.
  • Perfekt für ein Winter Läufchen,morgendliche Spaziergänge, radfahren, motorradfahren, skifahren, wandern sowie anderen outdoor-aktivitäten.
  • Großartige Feuchtigkeitsregulierung:Bei wärmeren Tagen sie atmet gut. Sie transportiert tatsächlich die Feuchtigkeit nach außen.
  • Super leicht, bequem und trotzdem windabweisend. 95% Polyester, 5% Elasthan. Gewicht: 42g.
  • Elastische,Hautfreundlich und strapazierbar. Sie passt lässig in die Hosentasche oder in die Taschen am Hüftgurt von Rucksäcken.
Bestseller Nr. 9
Fahrrad fahren / Das neue Auto
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • John Sparkes, Morwenna Banks, Richard Ridings (Schauspieler)
  • Joan Lofts (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Bestseller Nr. 10
Das Fahrrad: Eine Kulturgeschichte
  • Lessing, Hans-Erhard (Autor)
  • 255 Seiten - 30.06.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Klett-Cotta (Herausgeber)

[asa aufdiegesundheit]B00JJGBWEY[/asa]