Auffrischung der Dell Inspirion R-Serie und Vostro-Serie

Viel Wahl bleibt einem Hersteller in der Regel nicht: Entweder neue Serien auf den Markt bringen oder die bestehenden Modelle auffrischen. Dell hat sich diesmal für Letzteres entschieden und dem Inspirion R neue Ausstattung gegönnt sowie der Vostro-Serie ebenso neue Spezifikationen zur Verfügung gestellt. Dadurch soll sich insgesamt noch etwas mehr Individualität zusammenstellen lassen.

Die Dell Inspirion R sind laut Hersteller vorwiegend für den privaten Gebrauch gedacht und verfügen nun über die aktuellsten Intel Dual Core-Prozessoren mit der Sandy-Bridge-Architektur. Der Arbeitsspeicher lässt sich je nach Wunsch auf bis zu 8GB ausbauen. Leider stehen lediglich zwei Größen zur Verfügung: 15 und 17 Zoll. Angesichts der großen Auswahl von 25 Covern für entsprechenden individuellen Touch, hätte es ruhig noch wenigstens 13 Zoll vertragen können…

Foto: Dell

Optional kann ein Blu-ray-Laufwerk geordert werden. Dass USB 3.0 zur Basis gehört, ist sehr vernünftig, auch wenn zurzeit noch nicht viele Geräte über 3.0 verfügen. Die integrierte Webcam ist obligatorisch, verfügt aber netterweise über HD-Fähigkeit. Wer etwas mehr Geld zur Verfügung hat und auch häufig unterwegs ist mit dem Notebook, der sollte von vornherein auf den größeren 9-Zellen-Akku vertrauen. So soll bis zu 13h Laufzeit drin sein. Mit dem kleineren Akku mit 6 Zellen sind es „nur“ 9 h, was allerdings immer noch vorzeigbar ist, wenn man andere Akkus als Referenz nimmt.

Die Notebooks der Dell Vostro-Serie sind eigentlich für Firmenkunden im Bereich der Kleinunternehmen und Mittelständler gedacht. Allerdings sehe ich kein Grund, warum nicht auch Privatanwender sich dieser bedienen sollten. Denn hier gibt es zusätzlich neben den 15- und 17-Zollern auch 13 und 14 Zoll. Wie bei den Inspirion R warten hier die Sandy-Bridges auf ihren Einsatz. Wem die hier integrierte Grafiklösung nicht ausreicht, der kann ohne Probleme auch auf Modelle mit externer Grafikkarte vertrauen. Die wird nur dann verwendet, wenn sie auch wirklich gebraucht wird. Das spart wiederum Akkuleistung. Diese beträgt gemäß der Angaben von Dell bis zu 12 h.

Fotos: Dell

Neben dem in Inspirion R schon verwendeten USB 3.0 kommt bei der Vostro 3000-Reihe auch eine Bluetooth 3.0-Schnittstelle zum Einsatz. Die drei größten Notebooks verfügen darüber hinaus über eine Webcam, die 1.080p leisten soll und auch ein Mikrofon, welches störende Umgebungsgeräusche rausfiltern soll. Die Modelle Dell Vostro 3550 und 3750 sollen ab sofort zum Verkauf bereitstehen und 429 beziehungsweise 459 Euro kosten. Außerdem kann man sich zwischen vier Farben entscheiden. Das Dell Vostro 3350 und Vostro 3450 werden erst später erscheinen und 489 und 499 Euro kosten.

Die beiden Inspirion sind ebenfalls ab sofort erhältlich und belaufen sich auf 499 (15 Zoll) und 579 Euro (17 Zoll). Wer jetzt euphorisch wird hier noch ein kleiner Hinweis: Alle Preise der Dell Notebooks verstehen sich als Basispreis, der je nach Ausstattung auch fix in die Höhe schnellen kann. Außerdem sollten die 19% MwSt nicht vergessen werden, die noch nicht einberechnet worden sind.

Die besten Dell Notebooks auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 besten Dell Notebooks von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

Bestseller Nr. 1
Dell Latitude E6530 15,6 Zoll 1920x1080 Full HD Intel Core i5 320GB Festplatte 8GB Speicher Win 10 Pro Webcam Bluetooth DVD Brenner P25G Notebook Laptop (Zertifiziert und Generalüberholt)
  • Premium Notebook für Büro, Privat, Schule, Home Office, Business zum Spitzenpreis!
  • TOP Prozessor Intel Core i5 3320M bis zu 2x 3,30 GHz - zuverlässig & leistungsstark
  • Display 15,6 Zoll Full HD LED TFT, Auflösung 1920 x 1080 Pixel, 16:9 Anti-Glare (matt)
  • Große Festplatte 320 GB Sata, Großer Arbeitsspeicher 8 GB, DVD Multi Brenner
  • Software Microsoft Windows 10 Pro 64-bit - komplett eingerichtet, Webcam
AngebotBestseller Nr. 2
Dell Notebook Laptop Latitude E7240 i5 1,9 GHz 8GB 128GB SSD Windows10 Pro Camera 12Zoll Gebraucht Mobile (Generalüberholt)
  • schneller Intel i5 Prozessor der vierten Generation ; USB 3.0. mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • ultra schnelle SSD 128Gb (solid state Drive) mit 8 Gb Arbeitsspeicher sorgen für eine schnelle Datenverarbeitung
  • Das Notebook kommt vollständig eingerichtet mit Windows 10 Pro
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
Bestseller Nr. 3
Dell Latitude E5440 (14 Zoll Notebook, 35,6 cm, Intel Core-i5 4300U, 2x1,9 GHz, 8 GB RAM, 320 GB HDD 7200 rpm, Win 7 PRO) (Generalüberholt)
  • Intel Core i5-4300U (2x1,9 GHz)
  • 14'' TFT Display (35,6 cm), 1366 x 768 Pixel (HD)
  • 8 GB RAM DDR3, 320 GB Sata 7200 rpm
  • Intel HD Graphics 4400, Win 7 PRO 64 Bit, Zertifiziert und generalüberholt, erstklassige Hardware - kleine Preise!
Bestseller Nr. 4
Dell XPS 13 9370 33,8 cm (13,3 Zoll FHD) Laptop(Intel Core i7-8550U, 512GB SSD, Intel UHD Graphics 620 with shared graphic memory, Win 10 Home 64bit German) silber
  • Prozessor: 8th Generation Intel Core i7-8550U (8M Cache, bis zu 4.0 GHz)
  • Besonderheiten: Intel UHD Graphics 620 with shared graphic memory, 512GB PCIe Solid State Drive, 16GB LPDDR3 2133MHzMicro SD Card Reader, USB Cfingerabdruckleser
  • Bluetooth tied to wireless card, MaxxAudio (Windows), Stereo Speakers (Windows), Killer 1435 802.11ac2x2 and Bluetooth
  • Akku: 52 Wh 4 Zellen Integriert
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Bestseller Nr. 5
Dell Latitude E7250 (12,5 Zoll Notebook, 31,5cm, Intel Core i5-5300U, 2X 2,3 GHz, 128GB SSD, Windows 10 PRO) (Generalüberholt)
  • Intel Core i5-5300U (2x 2,3 GHz)
  • 12,5" TFT Display (31,5cm), 1366 x 768 Pixel (HD)
  • 4 GB RAM DDR3, 128GB SSD
  • HD5500 Grafik, Win 10 PRO 64 Bit
  • Erstklassige Hardware - kleine Preise!
Bestseller Nr. 7
Dell Notebook Laptop Latitude NORDIC E7250 i7 2,6 GHz 12.5 Zoll 256 GB SSD Windows 10 NORDIC (Generalüberholt)
  • Display: 12,5 Zoll (31,8 cm) HD 1366x768
  • Prozessor: Intel Core i7 5600U 2,60 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Grafik: Intel HD Graphics 5500
Bestseller Nr. 8
Dell Gaming Notebook G3 15 3579-9556, 15,6", Full HD, NVIDIA GeForce GTX 1050, Intel® Core™ i5-8300H, 8GB RAM
  • Prozessor: Intel Core i5-8300H
  • Speicher: 8 GB DDR 4
  • Display: 39,6 cm (15,6 Zoll)
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1050
  • Layout: Deutsch
Bestseller Nr. 9
Dell XPS 15 9570-0316 Laptop, 15,6", Ultra HD, Intel® Core™ i7-8750H Prozessor (2,2 GHz), Microsoft Windows, 16GB RAM
  • Full HD Monitor mit 39,6 cm (15.6 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Prozessorfamilie: Intel Core i7 der achten Generation
Bestseller Nr. 10
Dell Inspiron - 15,6" - i7 - 16GB RAM - 1000GB SSD - Windows 10 Pro - Microsoft Office 2016 Pro #mit Funkmaus +Notebooktasche
  • Prozessor: Intel Core i7-8565U Quad Core - 4x 1,8GHz - Turbo Boost bis 4x 4,6Ghz - 8MB Cache - AMD Radeon 520 Grafik (2048MB GDDR5 VRAM)
  • Ausstattung: entspiegeltes Full-HD Display mit LED-Backlight - HD-Webcam - 1x HDMI - 2x USB 3.0 - 1x USB 2.0 - 1x RJ45 LAN - Cardreader - WLAN - Bluetooth - QWERTZ-Tastatur - Nummernblock
  • Akku: bis zu 8 Stunden Laufzeit, 3 Zellen
  • Lieferumfang: Dell Inspiron 15 - 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook-PC schwarz - Akku - Netzteil - Netzkabel - Funkmaus - Notebooktasche - Vollversion Microsoft Office 2016 Professional
  • Herstellergarantie: 24 Monate - Austausch bzw. Reparatur innerhalb von 5 Werktagen oder entsprechend Geld zurück.