Toshiba: Mini-Entertainment NB550D & NB520 für unterwegs

Angepriesen werden sie als hochwertige Entertainment Center. Und vermutlich nicht nur, weil die beiden Netbook-Serien Toshiba Mini NB550D und NB520 die ersten in diesem Segment sind, die Harman/Kardon-Lautsprecher implementiert haben. Die beiden neuen Reihen sind auf den Lebensstil abgestimmt, der immer mehr zum Internet und Multimedia hin zielt.

Fangen wir mit der „Reihe“ NB520 an. Hier ist nur ein Produkt. Das ist im Allgemeinen etwas schwächer als die drei Modelle der NB550D-Serie. Jedoch sind diese Unterschiede eher minimal. Der Prozessor beim NB520 ist der Intel Atom N550, der sich in dieser Klasse schon länger bewährt hat. Grafiktechnisch dürfte das NB520 das Nachsehen haben. Von der Soundqualität allerdings kann es mithalten, da auch hier die Lautsprecher von Harman/Kardon Anwendung finden. Allerdings kann man kein Heimkinosound erwarten.

Denn erstens sind es zwei Lautsprecher (wie im Note- und Netbook üblich) und außerdem haben die beiden nur jeweils 2 Watt zur Verfügung. Dennoch wird mit Dolby Advanced Audio TM die Leistung etwas kraftvoller ausfallen, als man eventuell erwartet. Der Akku soll laut Hersteller bis zu zehn Stunden halten. Natürlich ist das auch von der Beanspruchung abhängig. Hier haben die drei Modelle der NB550D-Reihe eine halbe Stunde weniger zu bieten. Wobei diese nicht so dramatisch den Unterschied macht. Dafür können sie mit einer Neuheit aufwarten.

Der Prozessor C50 vom amerikanischen Hersteller AMD wurde erstmals in Netbooks integriert. Zu dem C50-Prozessor gehört auch ein integrierter Grafikchip. Der Radeon HD6250 ist allerdings kein Grafikgigant, was jedem Netbookinteressierten klar sein dürfte. Alle Produkte sind 10-Zoller und verfügen über eine Auflösung von 1.024×600 Pixeln, was uns nicht ganz so gefällt, da wir schon 720p erwartet haben, wenn man schon von Multimedia spricht. Die Anschlüsse sind hingegen schon eher nach unserem Geschmack.

Denn drei USB-Ports, von denen einer über eine Sleep’n’Charge-Funktion ausgestattet ist, ist angemessen. Außerdem bieten die drei NB550Ds einen HDMI-Anschluss. Zur weiteren Grundausstattung gehört ebenso Bluetooth 3.0. Wer beim NB520 Bluetooth 3.0 haben möchte, der kann sich auf der Toshiba-Webseite ein Upgrade herunterladen. Als Datenspeicher dient bei allen Vieren eine Festplatte mit 250GB. Die unverbindliche Preisempfehlung der Produkte Toshiba NB550D und NB520 liegt bei 349 Euro.

Die besten Toshiba Notebooks auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 Toshiba Notebooks von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10