Lebensmittel online kaufen und richtig sparen

Nahrungsmittel im Online-Supermarkt bestellen

Man hat es bestimmt selbst schon mal gehört: Lebensmittel kann man auch über das Internet kaufen und sich bequem liefern lassen. So ist man losgelöst von Öffnungszeiten und vor allem Berufstätige können durch die zeitlich festgelegte Anlieferung einfach besser planen und den eigenen Tagesablauf strukturieren.

Für viele Arbeitnehmer wird das Einkaufen gehen als lästige Pflicht gesehen, die noch in der Freizeit erledigt werden muss. Ansonsten bleibt der Kühlschrank leider leer und der Magen auch. Manch anderer hingegen mag die Supermarkt Atmosphäre einfach und freut sich durch die bunten Regale und Frischetheken zu stöbern. Wir zeigen in unserem Online Supermarkt Ratgeber kurz auf wo die vor und Nachteile liegen und wie sie am besten ihren Online-Einkauf von Lebensmitteln planen, damit es sich zeitlich und auch vom Sparfaktor richtig lohnen kann.

Kochabo oder doch nur Grundnahrungsmittel online kaufen

Kennen sie Kochabos? Der in Deutschland derzeit bekannteste Anbieter ist das Unternehmen „HelloFresh“. Abonnenten dieser Dienstleistung bekommen regelmäßig Nahrungsmittel geliefert, die auf eine vorher bestellte Personenanzahl, die versorgt werden müssen abgestimmt werden. Dazu werden mit Hilfe von Rezepten, die mitgeliefert werden, die Gerichte und Mahlzeiten für die Woche geplant und genau nach Plan eingekauft. Das ist natürlich sehr ergiebig, da die Gerichte genau nach Menge geplant sind.

Hier bleibt nicht viel übrig. Menschen, die viel arbeiten und kaum Zeit zum Einkaufen und Kochen (geschweige denn zur Auswahl eines leckeren Rezeptes) haben, greifen auf Lebensmittel-Abos zurück. Die Pakete werden zu einem vereinbarten Lieferzeitpunkt angeliefert und können dann in Kürze zubereitet werden. Das bringt Abwechslung und Inspiration in die eigene Küche und es spart unheimlich viel Zeit. Dafür lassen es sich die Kunden aber auch was kosten.

Die zweite Möglichkeit, ist es bei richtigen Online-Supermärkten einzukaufen. Online Supermärkte wie Edeka24, Rewe Online oder Allyouneed Fresh bieten ein großes Vollsortiment an, welches von Grundnahrungsmitteln bis hin zu Fleisch-Spezialitäten und Getränken reicht. Der Bestellprozess ist einfach:

Die gewünschte Ware, kann wie im richtigen Einkaufsladen ausgewählt und in den Warenkorb gelegt werden. Im Bestellvorgang wird eine Lieferzeit und Tag festgelegt, an welchem dann verbindlich geliefert wird. Der Versand ist je nach Anbieter noch am gleichen Tag oder innerhalb von weniger Werktagen garantiert möglich. Versandkosten fallen ab einem Bestellwert von meistens 20-40 € nicht mehr an. Die Preisgestaltung gegenüber dem stationären Handel ist leicht erhöht, die Vorteile machen diesen Kostennachteil aber schnell wieder wett. Durch die eingesparte Zeit, die Anlieferung und die diversen Zahlarten, macht das Einkaufen am Computer richtig Laune.

Wie kann ich beim Kauf im Online Supermarkt sparen?

Wer sparen möchte, dem empfehlen wir wie auch bei einem normalen Einkauf im Laden in verschiedenen Online-Supermärkten nach Angeboten und Schnäppchen zu suchen. Um die eigentlich einzusparende Zeit zu schonen, empfiehlt es sich mit einer Lebensmittel Suchmaschine wie zum Beispiel www.Meinforo.de die günstigsten Preise shopübergreifend schnell zu finden und direkt zu kaufen.

In verschiedenen Onlineshops gibt es bei den Artikeln erhebliche Preisunterschiede je nach Angebotswoche und Aktion. Auch Gutscheine für den jeweiligen Onlineshop können helfen, das ein oder andere Schnäppchen zu ergattern. Mit nur wenigen Klicks wird die Bestellung in Auftrag gegeben und schon bald klingelt es an der Tür. Sind sie schon bereit für den Onlineeinkauf von Lebensmitteln?

Die besten Lebensmittel online auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 Lebensmittel-Bestseller von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10