Sicherheitsschuhe Test

Sicherheit auf der Arbeit geht vor! In vielen Fällen sind sichere und schützende Arbeitsschuhe sogar vom Arbeitgeber, respektive vom Gesetzgeber vorgegeben und die Nichteinhaltung wird mit Strafgeldern belegt. Es liegt in der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, vor allem im handwerklichen Bereich auf die Verwendung von hochwertigen Arbeits- und Sicherheitsschuhen hinzuweisen, diese dem Arbeitnehmer bereit zu stellen und diese auch zu verwenden.

Es gilt natürlich je nach Arbeitsbereich und Schuhart in verschiedenen Sicherheitsklassen zu unterscheiden. Wichtig ist es darauf zu achten, dass die Arbeitsschuhe von einem namhaften Hersteller am Besten mit CE-Prüfzeichen stammen und diese auch wirklich gut passen. Neben den verschiedenen Sicherheitsklassen wir natürlich auch in Halbschuh oder Stiefel entschieden bei der Auswahl des richtigen Arbeitsschuhes.

Sicherheitsklassen bei Arbeitsschuhen

  • SB (Standardanforderung: Zehenbereich geschlossen und geschützt)
  • S1 (Standardsicherheitsschuh: Fersenbereich geschlossen, Schockabsorber, besteht aus Stahl, Kunststoff oder Alu)
  • S1P (Gesamter Schuh geschützt, optimierter Schockabsorber, antistatische Materialien, Durchtrittssicherheit in der Sohle)
  • S2 (Alle Eigenschaften wie der S1 Schuh nur wasserundurchlässig durch Leder)
  • S3 (Alle Eigenschaften von S1 und S2 Schuhen zusätzlich gesichert durch eine durchtrittssichere Sohle)
  • S4 (Schuh bestehend aus Vollgummi oder Polymer, in einem Stück produziert, Stahlkappen, antistatische Laufsohlen)
  • S5 (Wasserabweisend und meistens in Stiefelform, ähnlich wie S4)

Arbeitsschuhe mit Sicherheitskappen

Ab der Sicherheitsstufe S3 erfüllen Arbeitsschuhe bestimmte Richtlinien und verwenden im vorderen Zehenbereich Zehschutzkappen auch Stahlschutzkappen, die die Zehen vor allem durch fallende Gegenstände und andere Gewichte schützen sollen. Meistens wird bei Arbeitsschuhen wert auf die Verwendung von hochwertigen Materialien wie zum Beispiel Echtleder gelegt, da Leder nicht nur sehr strapazierfähig, sondern auch von Natur aus wasserabweisend, robust und flexibel ist. Durchtrittssichere Sohlen verhindern vor allem auf unbefestigten Wegen und großen Baustellen, dass Fremdkörper beim Laufen in den Fuß eindringen können. Dieser Schutz sollte vor allem im Hausbau und auf Industriebaustellen genutzt werden, da es hier oft durch Verletzungen durch spitze Gegenstände kommt, welche eine durchtrittssichere Schuhsohle verhindern kann.

Arbeitsschuhe Test

Achten Sie unbedingt bei der Auswahl und bei dem Kauf von Sicherheitsschuhen auf Testberichte, Kundenbewertungen und Feedback von Arbeitgeber und Arbeitskollegen. Es gibt Sicherheitsschuhe für die Arbeit im Baumarkt, beim Fachhändler aber auch im spezialisierten Versandhandel für Sicherheitstechnik und Arbeitsbekleidung.

Bekannte Marken für Sicherheitsschuhe:
  • Safety
  • Cofra
  • Nora
  • Maxguard
  • Atlas
  • Lee
  • CAT

Die besten Sicherheitsschuhe auf Amazon.de

Nachfolgend die Top 10 Sicherheitsschuhe-Bestseller von Amazon.de anhand von Käuferbewertungen und Verkaufszahlen.

Bestseller Nr. 3
LARNMERN Sicherheitsschuhe Herren Damen, SRC rutschfeste Schuhe Arbeitsschuhe mit Stahlkappe Sportlich Schutzschuhe (42 EU Blau)
  • Stoßdämpfer Zwischensohle erleichtert die Arbeit
  • Europäische Standardstahlstoßfestigkeit von 200J
  • Öl- und rutschfeste, abriebfeste Gummiaußensohle
  • Heel hat eine reflektierende Leiste für Nachtarbeit und sicheres Gehen
  • Der Mesh-Innenschuh bietet Atmungsaktivität und Mesh-Außenmaterial mit atmungsaktivem Komfort. Herausnehmbares metatomisches Dual-Density-EVA-Fußbett
AngebotBestseller Nr. 4
Anatomic Bau 500 - EN ISO 20345 S3 - W10 - Gr. 43, Schwarz
  • Robust. Obermaterial Waterproofleder. Mit Überkappe. Aktiv-X Funktionsfutter für hohe Atmungsaktivität und schnelles Trocknen. 3D-Dämpfungssystem zur Schonung der Gelenke. Outdoor Sohlentechnologie und Grobstollenprofil. Geeignet für die Einlagenversorgung nach DGUV 112-191.
  • Größe: 43
  • DIN EN ISO: 20345
  • Schutzklasse: S3
Bestseller Nr. 8
JACKSHIBO Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren Damen Leicht Sportlich Atmungsaktiv Schutzschuhe mit Stahlkappe (Schwarz,43EU)
  • Anti-Smashing: Die verbreiterte Stahlabdeckung der Zehenkappe ist Anti-Smashing, druckbeständig, schützt die Füße und verringert die Reibung zwischen den Füßen.
  • Anti-Piercing: Die Zwischensohle von Sicherheitsschuhen besteht aus Kevlar, das nicht nur leicht zu biegen ist, sondern auch dreimal so robust wie die Zwischensohle aus Stahl.
  • Bequem und atmungsaktiv: Leichte Sicherheitsschuhe bestehen aus atmungsaktiven Materialien, die Ihre Füße kühl und trocken halten können.
  • Verschleißfest und rutschfest: Die Sohlen mit speziellen Linien haben einen starken Griff und eine super rutschfeste Leistung, was die Sicherheit erheblich verbessert.
  • Mehrzweck: Arbeitsschuhe mit Stahlkappen eignen sich sehr gut für Zusteller, Lagerpersonal, Logistik, Automechaniker, Bauwesen, Maschinen, Tischler, Gartenarbeiten usw.
AngebotBestseller Nr. 10
ELTEN WELLMAXX 729561 Maddox Black Low ESD S3 Herren Sicherheitsschuhe S3,Arbeits-und Sicherheitsschuhe,EN ISO 20345 S3 SRC,Stahlkappe,Black-red,EU 44
  • ELTEN WELLMAXX Herren Sicherheitsschuhe S3, EN ISO 20345 S3 SRC
  • Verschluss: Schnürsenkel, Obermarterial: Hydrophobierte Mikrofaser/Hydrophobiertes Textilmaterial, Innenmaterial: Atmungsaktives Textilfutter, Sohle: TPU/PU Sohle MAXXIMO, Innensohle: Ganzflächige Einlegesohle SPORTIVE ESD
  • Lederfreie Ausstattung, Sohlenkern aus Infinergy von BASF
  • Gepolsterte Lasche, Ganzflächige Einlegesohle SPORTIVE ESD
  • Metallfreier Durchtrittschutz, Stahlkappe